In der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und Psychosomatik werden Kinder und Jugendliche von 0 bis 18 Jahre behandelt.

Bei Kindern und Jugendlichen ist der Aufbau einer sicheren Bindung für den Heilungsprozess unverzichtbar. Man könnte auch sagen: Seelisches Wachstum der Kinder und Jugendlichen findet nur statt, wenn das Kind bzw. der / die Jugendliche in ausreichendem Maße einen Zustand der sicheren Bindung herstellen kann. Dieser Grundsatz wird während des ganzen stationären Aufenthaltes verfolgt.

Behandlungsschwerpunkte
Psychotherapeutisches Angebot
Zusätzliche therapeutische Angebote