Multiprofessionell.
Achtsam.
Entwicklungsorientiert. 

Das multiprofessionelle Behandlungsteam besteht aus qualifizierten Fachärztinnen und -ärzten, Psychologinnen und Psychologen, Psychotherapeutinnen und -therapeuten, Pädagoginnen und Pädagogen, Sozialpädagoginnen und -pädagogen, Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger, Spezialtherapeutinnen und Spezialtherapeuten für kreative Behandlungsformen sowie für Sport-, Bewegungs- Reit- und Ernährungstherapie.

Allen Mitarbeitenden des multiprofessionellen Behandlungsteams wird die Teilnahme an einer regelmäßigen externen Supervision ermöglicht. Eine externe Supervision ist für die Qualitätssicherung der Behandlung unerlässlich, sie fördert das gemeinsame therapeutische Handeln und bietet eine Außenperspektive. Sie ist Bestandteil der Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Kliniken.